Sticken für den Frieden mit Lala Berlin

Kriegs- und Gewalterfahrungen sind für die meisten Häklerinnen bei von Meisterhand reale Erinnerungen. Umso mehr können sich die Frauen in die Menschen vor Ort in der Ukraine einfühlen. Besonders berührt unsere Frauen das Schicksal der Kinder, welche nun besonders unter den Geschehnissen Leiden. Wenn ich Nachrichten sehe, tut mein Herz weh. Es scheint alles...

Unsere Weihanchtsgeschichte 2021

ist die Geschichte von Resadiye. Es ist eine Geschichte von Mut und Willenskraft, die das Leben vieler Menschen berührt und verändert. Die Geschichte einer stillen Heldin mit einem ganz besonderen Happy End. “Seit 4 Jahren arbeite ich hier. Ich bin selbstbewusster geworden, regelmäßiger Verdienst bedeutet mir sehr viel. Zusammen mit der Rente meines Mannes...

Weiterbildung dank Berliner helfen e.V.

Vor 2020 galt Homeoffice als schönes Privileg für einige Arbeitnehmer. Diese hat man dann manchmal etwas beneidet und sich die ganze Angelegenheit sehr gemütlich vorgestellt. Doch Homeoffice kann auch eine ganz andere Seite haben. Denn natürlich ist die ganze Angelegenheit nur schön, wenn man einen ergonomischen Bürostuhl, einen großen Bildschirm, ein ruhiges und helles...

Die Berliner Morgenpost stellt uns vor

„Wenn man nicht aus Deutschland kommt und trotzdem echt Berliner ist…“ist eine Zeile aus der Berlin-Hymne “Das ist Berlin”, welche die Band Endlich August für die Berliner Morgenpost geschrieben hat. Eine Liedzeile, welche auf jeden Fall, genau unsere Häklerinnen beschreibt. Noura hätte sicher nie erwartet einmal so regelmäßig ihr eigenes Gesicht in Zeitungen oder...